Anwalt Wettbewerbsrecht Landsberg am Lech + bundesweit

Wettbewerbsrecht

Wettbewerbsrecht Landsberg am Lech

© ilco / Stock.XCHNG

Das Wettbewerbsrecht umfasst einerseits das Recht zur Bekämpfung unlauterer Wettbewerbshandlungen (klassisches Wettbewerbsrecht, Lauterkeitsrecht, UWG) und daneben das Kartellrecht. Damit dient das Wettbewerbsrecht der Regulierung des Wettbewerbs zwischen den Marktteilnehmern und der Gewährleistung eines freien Leistungswettbewerbs.

Werbung soll Aufmerksamkeit erregen, innovativ sein und zum Kauf oder einem bestimmten Verhalten animieren. Aber zur Gewährleistung eines fairen Wettbewerbs sind rechtliche Einschränkungen vorgesehen. Denn diese dienen einerseits dazu, bestimmte Personengruppen (z.B. Minderjährige oder andere besonders schutzbedürftige Verbraucher) zu schützen. Und andererseits dienen Sie dem Schutz der Mitwettbewerber.

Daher ist es Aufgabe des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG), das Verhalten der Marktteilnehmer (insbesondere Verbraucher und Mitbewerber) im freien Wettbewerb zu regeln. Aus diesem Grund müssen Händler, Shop-Betreiber, Dienstleister und andere Gewerbetreibende, die mit unseriöser Werbung auf Kundenfang gehen und gesetzliche Vorgaben nicht beachten, mit einer Abmahnung durch Verbraucherschutzverbände oder Mitbewerber rechnen.


Meine Leistungen im Wettbewerbsrecht


  • Beratung zu rechtlichen Problemen bei der Konzeption und Durchführung von Werbemaßnahmen
  • Gestaltung von Verträgen mit Partnern und Kunden
  • Überprüfung von Webseiten (Website-Check)

Dabei unterstütze ich Sie auch bei ungewöhnlichen Werbekonzepten, wie z.B. „Guerilla-Marketing-Aktionen“.

Außerdem vertrete ich Mandanten außergerichtlich und gerichtlich bei

  • einstweiligen Verfügungen und Unterlassungsklagen.

Weitere Hinweise finden Sie im Menü unter Wettbewerbsrecht.

Ich berate und vertrete Sie im Wettbewerbsrecht u.a in den Regionen Landsberg am Lech, Starnberg, Kaufbeuren und Augsburg.

Nach meiner Erfahrung spielen aber aufgrund der modernen Kommunikationsmittel Entfernungen zwischen den Mandanten, Gerichten und mir keine oder nur eine untergeordnete Rolle. Viele Mandanten, die ich z.B. in Filesharing-Angelegenheiten oder bei Fragen im Bereich des Internetrechts bundesweit vertreten habe, wenden sich auch bei anderen Rechtsfragen an mich.

Daher berate und vertrete ich Sie auch gern bundesweit.

Sie können gern unverbindlich Kontakt zu meiner Kanzlei aufnehmen.